Sommerausstellung
im Café Dornemann, Osterode

Diese Sommeraktion kam durch meinen Leserbrief zustande, der auf einen Mißstand hinwies, indem künstlerische Bemühungen unseren Ort attraktiver zu gestalten (z.B. durch Ausstellungsangebote), vielfach blockiert wurden. Das traditionsreiche Café Dornemann ließ das nicht auf sich beruhen und machte mit mir recht spontan in der Zeit vom 22.07.2004 bis 31.08.2004 den Gastraum zum Ausstellungsort einiger ausgewählter Werke. Und diese Verbindung Ausstellung im Cafe kam sehr gut an.


Übrigens, mein Favorit aus der reichhaltigen Kuchenauswahl war immer die Marzipan-Mohn-Sahne-Torte!


Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Jörg Dornemann für diese Ausstellungsgelegenheit und die damit verbundene Offenheit, neue Wege auszuprobieren. Freundlicherweise dokumentierte die Presse diese Aktion auch gebührend (HarzKurier 26.07.2004), was ich jedoch leider aufgrund einer neuen Regelung im Leistungschutzrecht auf dieser Seite nicht mehr abbilden kann.

Jörg Dornemann und ich vor dem Café

Das Bild zeigt Jörg Dornemann mit mir und "Big Cup" vor dem Eingang zum Café Dornemann


 Zurück zum Terminarchiv