WEGO unterstützt Künstlerin

In mehreren Artikeln aus dem HarzKurier vom 12.12.2003, 01.07.2004 und 05.07.2004 ging es um eine Ausstellung einiger meiner Deko-Bücher in verschiedenen Schaufenstern der Stadt Osterode. Die dortige Werbegemeinschaft WEGO hielt diese Idee für innovativ und unterstützenswert, um die Innenstadt wieder etwas interessanter zu gestalten, was wiederum nicht so einfach war. Damit verbunden wieder mein Dank an die lokale Presse.
Bedauerlicherweise lässt eine neue Regelung im Leistungsschutzrecht die Veröffentlichung der zugehörigen Artikel auf meiner Seite nicht mehr zu.

 Zurück zum Terminarchiv